Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Derzeitige Kurseinbrüche

Zitat von TheWanderer am 20. Dezember 2020, 18:16 Uhr
Zitat von PanameraFlow am 20. Dezember 2020, 15:37 Uhr

Gibt ja jetzt die neue Variante in England, gegen die der Impfstoff wahrscheinlich nicht wirkt. Das sind schon krasse Neuigkeiten. Überlege gerade, mich am Montag komplett aus dem Markt zurück zu ziehen, falls es da nicht schon crasht.

Hast du eine glaubhafte Quelle dafür, dass der Impfstoff (welcher, gleich alle?) wahrscheinlich nicht wirkt? Bisher gehen die englischen Behörden und andere Experten nicht davon aus.

Naja, man liest überall nur "Es gibt keine Hinweise darauf, dass es die Impfung beeinflusst", aber was heißt das schon? Vor einem Jahr hiess es auch "Es gibt keine Hinweise darauf, dass das Virus von Mensch zu Mensch übertragen werden kann" 😀

Man weiß schon, in welcher Weise sich das Spike-Protein verändert und kann anhand der Funktionsweise der Impfstoffe Vermutungen anstellen, die mit einiger Sicherheit zutreffen. Genaueres wird man erst durch Studien erfahren.

Bitte kennzeichne deine persönlichen Spekukationen auch also solche, so entstehen nur Fake News. :mrgreen:

 

Zitat von TheWanderer am 20. Dezember 2020, 18:16 Uhr
Zitat von PanameraFlow am 20. Dezember 2020, 15:37 Uhr

Gibt ja jetzt die neue Variante in England, gegen die der Impfstoff wahrscheinlich nicht wirkt. Das sind schon krasse Neuigkeiten. Überlege gerade, mich am Montag komplett aus dem Markt zurück zu ziehen, falls es da nicht schon crasht.

Hast du eine glaubhafte Quelle dafür, dass der Impfstoff (welcher, gleich alle?) wahrscheinlich nicht wirkt? ...

"nicht" wäre falsch - "wenig" eher korrekt

siehe z.B

Frankfurter Rundschau 
31.12.2021
Studien aus verschiedenen Ländern zeigen: Die Omikron-Variante des Coronavirus macht nach einigen Wochen auch vor Geboosterten keinen Halt mehr. ... Das zeigen aktuelle Daten der britischen Gesundheitsbehörde sowie Studien aus verschiedenen Ländern.
Die Ergebnisse im Einzelnen: Bei Menschen, die als Grundimmunisierung zwei Dosen des Vektorimpfstoffs von Astrazeneca erhalten hatten, sank die Effektivität ... auf 35 Prozent, wenn mit dem mRNA-Impfstoff von Biontech/Pfizer geboostert wurde, und auf 45 Prozent bei einer Auffrischung mit Moderna. ... Bei denjenigen, die eine Grundimmunisierung mit Biontech/Pfizer erhalten hatten, reduzierte sich die Wirksamkeit nach einer Auffrischung mit dem gleichen Vakzin ... auf 45 Prozent. 

35 %-iger oder auch 45 %-iger Impfschutz reicht halt nicht aus, um eine Epidemie DAUERHAFT einzudämmen

ich würde deswegen aber keinen großen Crash  prognostizieren:

es zeichnet sich ja AUCH ab, dass Omikron deutlich harmloser ist ...

@exit-tbd Die Posts sind ein Jahr alt. 🙂 Es ging damals nicht um Omikron, sondern um Alpha. Und dagegen war die Impfung fast so wirksam wie gegen den Urtyp, wie man heute weiß.