Forum-Breadcrumbs - Du bist hier:ForumAnkündigungen und InfosFeedback zum Forum
Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Feedback zum Forum

12

Hallo,

schade, das man hier im Forum nicht seine E-mail Adresse im Profil öffentlich veröffentlichen kann.

Schön wäre es, wenn man sich auch Nachrichten untereinander schreiben könnte.

Aber was nicht ist, kann bekanntlich noch werden?!

Freundliche Grüße

Hallo weiss jemand wie ich Beitraege und Anhaenge wieder loeschen kann?

Zitat von Christine am 9. September 2019, 9:02 Uhr
Zitat von Oliver am 9. September 2019, 0:58 Uhr

Die Beitrags-Likes sind – soweit ich weiß – mit Absicht anonym. Darum wird auch nirgendwo angezeigt, von wem man die Likes erhalten hat.

Das ist schade, dann würde ich persönlich sie ganz abschaffen. "Hey, da hat dir jemand applaudiert, aber ich sag dir nicht wer oder wofür" ...

Ich möchte das nochmal thematisieren. Wenn die Linkes nicht personalisiert werden können, würde ich darum bitten, sie abzuschaffen. Die werden so willkürlich vergeben, dass ich schwanke zwischen "da ist einer auf der Tastatur ausgerutscht", "da kann einer nicht lesen" und "da ist einer auf einer Mission".

Beispiel:
https://frugalisten.de/forum/topic/vorstellung-gruss-aus-koeln/#postid-13939

Was veranlasst jemanden, an so einem Beitrag ein Dislike zu hinterlassen? Ich bin mir sicher, wenn da öffentlich die Namen der "Bewerter" stünden, würde die Funktion nicht so missbraucht.

 

Will auch nicht ausschließen, schon Dislikes per Wurstfinger vergeben zu haben. 😀 Das einsehen zu können führt doch dann erst recht zu bösem Blut. Sehe auch allgemein keinen Mehrwert in den Bewertungen, von mir aus können Dislikes oder auch beides gern abgeschaltet werden.

@christina dein Linkziel passt nicht zum Linktext. Der Artikel dahinter ist aber inhaltlich nicht verkehrt. 🙂

Zitat von Christine am 23. Oktober 2020, 12:16 Uhr

 

Ich möchte das nochmal thematisieren. Wenn die Linkes nicht personalisiert werden können, würde ich darum bitten, sie abzuschaffen. Die werden so willkürlich vergeben, dass ich schwanke zwischen "da ist einer auf der Tastatur ausgerutscht", "da kann einer nicht lesen" und "da ist einer auf einer Mission".

Beispiel:
https://frugalisten.de/forum/topic/vorstellung-gruss-aus-koeln/#postid-13939

Was veranlasst jemanden, an so einem Beitrag ein Dislike zu hinterlassen? Ich bin mir sicher, wenn da öffentlich die Namen der "Bewerter" stünden, würde die Funktion nicht so missbraucht.

 

ein alternativer Vorschlag noch:

Vergabe von Dislikes  nur mit kurzer Begründung

(z.B. "Werbespam" wenn jemand nur sein Buch/youtube-channel promotet, oder "am Thema vorbei" oder oder ...)

 

weiter würde ich mich der Anregung von @sparfuchs1983 anschließen, dass es angenehm wäre, wenn man sich Persönliche Nachrichten schreiben könnte ...
(man will nicht immer alles www-öffentlich posten 😉 )

Zitat von TheWanderer am 23. Oktober 2020, 12:29 Uhr

Will auch nicht ausschließen, schon Dislikes per Wurstfinger vergeben zu haben. 😀 Das einsehen zu können führt doch dann erst recht zu bösem Blut.

Man kann die zurücknehmen 😉

@christina dein Linkziel passt nicht zum Linktext. Der Artikel dahinter ist aber inhaltlich nicht verkehrt. 🙂

Ei Mist, verflixte Technik! Sorry, ich meinte natürlich schon den Link zu einem Beitrag hier im Forum. Kann's nicht mehr ändern, aber Oli kann vielleicht noch eingreifen?

 

Likes oder Dislikes ist mir ehrlich gesagt egal. Bis gerade eben hatte ich gar nicht gewußt, dass es die gibt. Ich lese mir ja auch nicht nochmal meine alten Beiträge durch...

Wenn einer Dislikes vergibt, soll er doch. Ist doch egal, von wem die sind.

Zitat von Christine am 23. Oktober 2020, 12:16 Uhr

Was veranlasst jemanden, an so einem Beitrag ein Dislike zu hinterlassen? Ich bin mir sicher, wenn da öffentlich die Namen der "Bewerter" stünden, würde die Funktion nicht so missbraucht.

Ist von mir. Kann ich begründen. Bleibt bestehen.

Weiss zwar nicht ob ich nicht vielleicht einfach zu blöd dafür bin, aber irgendwie ist die Zitier-Funktion hier eine Katastrophe. Gerade, wenn man mehrere ineinander geschachtelte Zitate hat, ist das irgendwie sehr schwer, das richtig zu formatieren so dass nur die Stellen stehen bleiben, die man gerne hätte.

Ist jetzt nichts wirklich schlimmes, aber wollte es mal festhalten 🙂

Kann es sein, dass das Bearbeiten eigener Beiträge hier (auf 30 Minuten?) begrenzt ist? Ist es möglich das zu verlängern oder ganz auszuschalten? Wenn ich nach erneutem Lesen etwas unklar ausgedrücktes korrigiere, dann haben doch alle etwas davon.

Zitat von Oliver am 9. September 2019, 0:58 Uhr

@repertor_

Die Unterstützung für private Nachrichten steht definitiv schon auf meiner Ideenliste. Leider unterstützen weder WordPress noch das Forenplugin diese Funktion von Haus aus – sie muss also durch ein weiteres Plugin nachgerüstet werden. Die existierenden Plugins sind alle leider nur auf Englisch und integrieren sich nicht nahtlos in den Rest von Blog und Forum. Hier wäre also noch etwas Anpassungsarbeit nötig, ...

Hallo Oliver!

erst mal vielen Dank für die Initiative, dieses Forum einzurichten und zu betreiben 🙂

besteht in Sachen PN noch Hoffnung?

zu konkrete/persönliche Angaben würde ich ggfs. in einer Diskussion dem jeweiligen Diskussionspartner zukommen lassen, aber nicht alles offen ins www stellen wollen ...

beste Grüße  🙂

 

Zitat von exit-tbd am 23. Oktober 2020, 12:53 Uhr

Vergabe von Dislikes  nur mit kurzer Begründung

(z.B. "Werbespam" wenn jemand nur sein Buch/youtube-channel promotet, oder "am Thema vorbei" oder oder ...)

weiter würde ich mich der Anregung von @sparfuchs1983 anschließen, dass es angenehm wäre, wenn man sich Persönliche Nachrichten schreiben könnte ...
(man will nicht immer alles www-öffentlich posten 😉 )

Guter Vorschlag, bei Dislikes dies zu begründen. Denn an sich finde ich es schön, wenn ich liken kann, um den Schreibern meine Wertschätzung für ihre Beiträge zu vermitteln (möglichst nicht anonym, aber besser ein anonymes Like als keines). Schade, dass das Forum derzeit so wenig aktiv ist, denn ich finde die Themen interessant.

Bei uns hagelt es gerade, verrücktes Wetter!

Liebe Grüße, Laura Maelle

Es scheint etwas mit der Zertifizierung des Forums nicht okay zu sein. Zuerst sehr langer Site-Aufbau, später totale Zutrittsverweigerung mit Hinweis auf fehlendes Zertifikat der Website. Ich habe nun die Zertifizierung deaktiviert. Seither geht es prima und der Site-Aufbau ist auch wieder erstaunlich schnell.

Liebe Grüße, Laura Maelle

Wie kann ich mein Profil und Daten löschen? Ich habe länger gesucht und habe nirgends eine Möglichkeit gefunden?

Zitat von mika84 am 12. Januar 2022, 22:48 Uhr

Wie kann ich mein Profil und Daten löschen? Ich habe länger gesucht und habe nirgends eine Möglichkeit gefunden?

Schreibe mir einfach eine E-Mail (Adresse steht im Impressum).

Hallo  Oliver,

gibt es eigentlich eine Möglichkeit, die "Absatz"-Vorlage in eine 'normale' zu ändern? (Ich verweise hier jetzt mal auf die Word-Vorlagen wo bei "Standard" einfach ein Leerraum eingefügt wird -> zur weiteren Auswahlmöglichkeit "kein Leerraum")

Zur besseren Lesbarkeit mache ich bspw. nach einigen Sätzen einen Zeilensprung, um dann nächste Punkte zu erläutern. Diese Folgezeile gehört aber noch zu dem "Gesamtblock" als Antwort.

Erst wenn ich einen neuen Punkt anspreche, erfolgen somit 2 Return um zu verdeutlichen, dass nun ein neuer Absatz beginnt.

(Bin das vermutlich noch aus meiner Zeit gewohnt, als ich Schreibmaschine gelernt habe 🙂 )

Vielen Dank im voraus.

Zitat von Lostoi am 13. Januar 2022, 17:33 Uhr

Hallo  Oliver,

gibt es eigentlich eine Möglichkeit, die "Absatz"-Vorlage in eine 'normale' zu ändern? (Ich verweise hier jetzt mal auf die Word-Vorlagen wo bei "Standard" einfach ein Leerraum eingefügt wird -> zur weiteren Auswahlmöglichkeit "kein Leerraum")

Zur besseren Lesbarkeit mache ich bspw. nach einigen Sätzen einen Zeilensprung, um dann nächste Punkte zu erläutern. Diese Folgezeile gehört aber noch zu dem "Gesamtblock" als Antwort.

Erst wenn ich einen neuen Punkt anspreche, erfolgen somit 2 Return um zu verdeutlichen, dass nun ein neuer Absatz beginnt.

(Bin das vermutlich noch aus meiner Zeit gewohnt, als ich Schreibmaschine gelernt habe 🙂 )

Vielen Dank im voraus.

Hallo Lostoi,

probier mal Shift+Enter zu drücken für eine neue Zeile.

Hallo Oliver,
jetzt bin ich wirklich perplex! Denn eigentlich hatte ich Shift+Enter ausprobiert (dachte ich zumindest), sonst hätte ich den Post ja gar nicht geschrieben.
Aber jetzt funktioniert es ja.

Edit:
Falls Du die Funktion jetzt eingebaut haben solltest - dann herzlichen Dank! 😀

12