Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Interessanter Vorsorgeplan

Was haltet ihr vom Vorsorgeplan, welches unter https://vorsorge.fidelity.de/#/ vorgestellt wird?

 

 

 

klar , kann man machen.

Aber warum? Kann man auch selber angehen. Warum auf die letzten Prozente Rendite verzichten ? Was machen die denn anders als das was du selber mit einfachen Mitteln machen kannst ? Du bezahlst die, die nichts anderes machen als du selber machen kannst. Die wissen nicht mehr !!! Die bieten dir nur einen Service .

Was ist dafür nötig selber zu agieren ? Grundwissen erwerben, diverse Stunden, Tage an Recherge investieren.

Dieses Forum , Olivers Site ansich und Links-Info auf andere interessante Site`s bringen dich schon auf eine ganz andere Ebene. Kann dir nur empfehlen dich damit zu beschäftigen und die Zeit zu investieren.

Grundsätzlich: Die Philosophie der passiven Anlage ist schon eine sehr sehr gute Basis mit der du zu sicherlich min. 90% richtig liegst. Weitergehendes ergibt sich mit zunehmender Erfahrung. Ob das dann überhaupt noch nötig ist, keine Ahnung.  Damit meine ich, ich hab meine letzten Fonds schon seit einem Jahrzehnt und die haben durchschnittlich eine sehr gute Performance ( für einen normalen Anleger ). Die passive Anlagestrategie verfolge ich schon grundsätzlich seitdem, neuerdings aber auch mit ETFs.

Mach dich einfach mal kundig. Biste nicht bereit das zu investieren an Zeit und Gehirnschmalz, dann mach das obige. Das Minus an Performance ist dann der Preis für die Bequemlichkeit. Jeder entscheidet selber.

Aber alles ok.

Ich habe vor kurzem endgültig meinen Anlageberater gekündigt. Ich bin ihm dankbar für die Hilfe in der Vergangenheit, das auf den Weg bringen. Wahrscheinlich hätte ich selber die Fonds so nicht gefunden. Allerdings hat er sich auch mehrere Böcke geleistet. Aber die Kosten sind letztendlich einfach zu hoch. Man entwickelt sich weiter, die Kenntnisse steigen, man akzeptiert dann nicht mehr den Performance Verlust aufgrund von Kosten. Mit einfachen Mitteln kann man sich selber eine gute Grundperformance sichern.

Steig doch einfach zu Anfang mit einem ETF MSCI World und einem ETF MSCI EM ein. Meiner Meinung nach haste dann schon mal min. 90 % richtig gemacht. Glaube mehr Performance bringt dir kein Service ohne Risikoerhöhung.