Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Hochwertige Winterschuhe

Es gab zwar schon einen Schuh-Beitrag, aber ich will das nochmal konkreter diskutieren:

Ich suche nach einem Paar warmen Winterschuhen, die länger als einen Winter halten und gleichzeitig elegant und bürotauglich sind, am besten Glattleder.

In den letzten beiden Wintern hatte ich jeweils ein Paar für über 100 Euro die ich nach dem Winter entsorgen musste:

Bei den ersten, Winter 17/18 braune Stiefeletten "Zign" von Zalando, 154 Euro, war die Sohle nach nur 4 Monaten stark abgelaufen und hat sich auch abgelöst. Bei genauerem Hinsehen war die Sohle nicht vernäht, sondern nur so Fake-Nähte auf der Oberseite angedeutet.

Im Winter 18/19 hatte ich ein Paar "Ralph Harrison" von Tretter, 127 Euro, dort war die Sohle robust gegen Ablaufen aber hat sich schneller abgelöst. Ein Schuhmacher hat mir dann die Sohle festgenäht, aber es ist keine wirklich gute Arbeit und die Ränder sehen nicht mehr gut aus. Außerdem bin ich damit im März über eine mit Gülle besprühte Wiese gelaufen (meine Blödheit)

Könnt ihr mir evtl. einen Hersteller empfehlen, der was taugt?

(Alternativ hatte ich überlegt einfach meine Meindl-Wanderschuh zu tragen, und im Büro meine leichteren Sommerschuhe anzuziehen, die nur Indoor zu nutzen.)

 

 

Ich trage seit 2011 jeden Tag (auch im Sommer, bin kein Sandalenmensch) meine Lowa Renegade. Die hab ich damals für 169 € gekauft und sie sind immer noch top. Einmal musste ich seither die Schnürsenkel ersetzen.

Wenn Du im Büro solche Wanderschuhe nicht tragen willst oder darfst, dann stell Dir ein paar Büroschuhe dort hin und für den Weg nimmst robuste Schuhe.

Ja das ist wahrscheinlich die nachhaltigste Lösung, feine Lederschuhe vertragen sich nicht mit Schneematsch und robuste vertragen sich nicht mit Business Look.

Meine Meindl-Wandersstiefel von 2013 für damals 160 Euro musste ich auch einmal flicken lassen, aber da war ich wirklich viel mit Wandern auch über Geröll und irgendwann waren ein paar Nähte an der Innenseite aufgerubbelt. Sonst halten sie bis heute, und sind auch alltagstauglich.

Ich habe die Unisex-Winterschuhe von Timberland in dunklem beige. Ich trage sie jetzt im 11. Jahr und denke nicht mal daran sie zu ersetzen 🙂