Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Wie kann man die profitabelste Anlagestrategie (Trendfolge) per Robo-Advisor umsetzen?

Hallo,

ich habe heute diesen Artikel gelesen:
https://niknavarskij.com/etf-nachteile/ ...Das große ETF Märchen: DARUM kommen keine ETFs in mein Depot!

Es geht hier nicht darum ETF's als Anlagestrategie schlecht zu reden, sonder in dem Artikel wird darauf verwiesen, dass es noch andere Strategien gibt,
die aufwendiger, komplizierte, mehr Finanzerfahrung & Interesse an Finanzthemen erfordern, risikoreicher sind, aber möglicherweise auch profitabler sein können.

Der oben, verlinkte Artikel kurz zusammen gefasst:
Strategie 1(Gold): Trend Strategie ...durchschnittlich 7% + 7,5% =14,5%
-die Aktien kaufen, welche in den letzten 12 Monaten am besten gelaufen sein
-aber, nur große, solide, seriöse Unternehmen (no Zockeraktien)

Strategie 2(Silber): Carry Strategie(Dividenden-Strategie)...durchschnittlich 7% + 7,2% = 14,2%

Strategie 3(Bronze): Saison Strategie ...durchschnittlich 7% + 5,7% =12,7%

Strategie 4: Value Investing ...durchschnittlich 7% + 2,4% =9,4%

Strategie 5: ETFs ...durchschnittlich =7%

Mein Frage:
Kennt jemand seriöse Robo-Advisor, die diese "Strategie 1(Gold): Trend Strategie" anbieten, erfolgreich umgesetzt haben und in Deutschland nutzbar sind?
Und hierbei keine ETF's sondern komplett auf Aktien setzen.

Der Robo-Advisor müsste dann auch seine Performance offen gelegt haben, so dass man die Kapitalentwicklung(z.B. was wurden aus 1000€ angelegt 2010) über die vergangenen Jahre rückverfolgen kann.

Danke.

Viele Grüße, Sten

Ich habe selten einen so schlechten Artikel gelesen. Der Autor weiß offensichtlich noch nicht einmal was ein ETF eigentlich ist.

Denn zu jeder der genannten Strategien gibt es ETFs die diese umsetzen. Deshalb verstehe ich nicht so ganz welchen Mehrwert ein Roboadvisor da bringen soll?