Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Spartipp - Zahnreinigung

Dies ist leider kein ausgefeilter Tipp, hilft vielleicht dem ein oder anderen:

Ich habe neulich eine Zahnreinigung umsonst bekommen, weil die Mitarbeiterin beim Zahnarzt, die es schon mehrfach sehr gut und für mich schmerzfrei gemacht hat, einen Zertifizierungskurs zur Dentalhygienikerin o.ä. belegt, zu dem auch praktische Übungen und Prüfungen gehören. Dort konnte ich als Übungsobjekt mitgehen, wobei die Arbeit der Frau von einer erfahrenen Dentalhygienikerin und schließlich vom Zahnarzt überprüft und nachgebessert wurde. Eine bessere Zahnreinigung kann man wohl kaum bekommen. Das alles für umsonst und es gab noch Kaffee, Kuchen und Getränke nachher gratis.

Ich hatte das Glück gefragt zu werden, aber vielleicht kann man auch aktiv auf die Praxis oder Kursanbieter zugehen und sich als "Objekt" anbieten.

Das alles für umsonst und es gab noch Kaffee, Kuchen und Getränke nachher gratis.

 

***Schock***

danach unmittelbar essen und Kaffee trinken liest sich nicht gut....

Wenn Du alles machen kannst was Du willst solltest Du etwas wollen.

Meine GKV zählt 50 Euro pro Jahr für die Reinigung dazu😊. Das reicht bis auf 5 Euro und hindert mich an solchen Experimente teilzunehmen 😊

Ich bekomme 40 Euro dazu. Ist auch ein Großteil.
Bisher wer ich erst einmal und werde auch maximal nur einmal im Jahr gehen.

Liebe Grüße, Flitzekittel --------------------------------------------- https://miteigenenhaenden.wordpress.com/

Meine GKV erstattet es zum Glück.

Aber danke für die Erinnerung :), muss die Rechnung noch einreichen (immerhin 85 Euro).

Parsimonia summum vectigal