Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Protagonisten gesucht für "Akte" (Sat1)

Hallo zusammen,

ich bin TV Redakteurin und freue mich, das Thema "Frugalismus" für das Sat1 Reportermagazin "Akte" zu produzieren, finde es selbst sehr faszinierend.

Für den Beitrag bin ich noch auf der Suche nach Interviewpartnern, die einen frugalen Lebensstil pflegen und Lust auf einen kleinen Dreh mit uns hätten.

Es wär toll, wenn ihr uns eure Strategien und euren Lebensstil erklären wollt und wir euch einen Tag lang mit der Kamera in eurem Alltag begleiten dürfen. (Natürlich gegen eine Aufwandsentschädigung) 

Wenn ihr Interesse an einem Dreh mit uns habt, schreibt mir gern: Sophia.Kaub@odeon-entertainment.de

Würde mich riesig freuen, von euch zu hören!

Herzliche Grüße,

Sophia

 

 

 

Ich bin mal so frei zu hoffen, dass sich da keiner meldet. Solange (insbesondere) die (private) Medienlandschaft qualitativ auf dem Empörungs- oder wahlweise Entblößungsniveau der Betroffenen setzt,  bzw. davon geradezu davon lebt Leute vorzuführen ist das für mich abzulehnen.

Von "faszinierend" zu reden; naja Frau Knaub, dann machen Sie das doch und filmen sich dabei. Das würden sich sicher viele gerne anschauen.

 

Es gibt durchaus seriöse Berichte. Oliver hat ja auch ein paar Medienauftritte und Interviews mit den Privaten gehabt und die waren nicht skandalös dargestellt.i

Einfach mal Oli, den Autor dieser Website anschreiben. Glaube aber das hat sie schon gemacht.