Frugalisten - Finanzielle Unabhängigkeit - Einfaches Leben

Werde ein epischer Superheld

Bis zum 67. Geburtstag Tag für Tag arbeiten gehen?
Ich habe da eine bessere Idee!

Hier erfährst du, wie du mit weniger Geld besser lebst, das gesparte Geld investierst und so schon in jungen Jahren ausgesorgt haben kannst.

Alle Artikel

Eine Übersicht über alle bisher erschienenen Artikel findest du hier.

Oder versuch dein Glück mit einem zufälligen Artikel.

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Hoppla

...

@nickelhei

Interessante Lebensgeschichte. Dann herzlich willkommen in unserem kleinen "Verein" und viel Erfolg bei den zukünftigen Vorhaben. Ich hoffe Sie finden hier hilfreiche Anregungen.

Hallo, toll wenn ich das lese. Genau so kanns laufen.

Ich werde so bald wie möglich meine Arbeitszeit auch reduzieren. Noch geht es nicht wegen Selbstständigkeit, aber in naher Zukunft wieder halbtags angestellt arbeiten. Das bringt dann ja sofort erheblich mehr Lebensqualität. Wenn ich nichts passendes finde werde ich halt Privatier.

Ich muss sagen, in meinem Umfeld bin ich eine Art Fremdkörper geworden mit der gewachsenen Einstellung von "überlegten" Konsumverzicht.  Gemeint ist damit der weitgehende Verzicht auf sinnfreie und unnötige Käufe (Thema Kaufgeilheit, Shopping,Essengehen). Muss mich manchmal zwingen Geld aus zu geben um mich im meinem Umfeld sozial nicht auszugrenzen. Ich bräuchte noch weniger.